Lösungen

Sind Ihre Kunden in der Branche des Konsumgüterhandels (Hotel, Gastronomie, ...)? Im laufenden Kundenkontakt sind Ihr Außendienst und Telefonverkauf, Ihre Fahrverkäufer oder Servicetechniker die ersten Ansprechpartner und Repräsentanten Ihres Unternehmens.

Für eine optimale Kundenbetreuung müssen alle relevanten Daten über Produkte und Kunden griffbereit sein. Die Software ADIS (Außendienstinformationssystem) ermöglicht Ihnen dies:

  • Ihre Kundenbetreuer steuern das Verkaufsgespräch proaktiv mit den relevanten Informationen, die kompakt, benutzerfreundlich und sofort zur Verfügung stehen.
  • Effizienz im Verkauf: Bestellfehler werden minimiert, Routineabläufe von der Bestellung bis zur Auslieferung laufen automatisiert, administrative Tätigkeiten werden minimiert.
  • Kunden, Betreuer und interne Abteilungen greifen auf dieselben Informationen zeitnah zu. Alle Beteiligten sind mit einander vernetzt und wissen jederzeit, was sich beim Kunden getan hat.
  • Die Arbeitsqualität erhöht sich enorm.
  • Sie lernen Ihre Kunden und deren Kaufverhalten immer besser kennen.

Im Außendienst sind in der ADIS Software alle Funktionen offline verfügbar. Eine dauerhafte Internetverbindung wird daher nicht benötigt.

Ein kleiner Auszug aus den Funktionen:

  • Terminplanung
  • Auftragserfassung
  • Kundeninformationen (Kundendaten, offene Posten, Geburtstagsliste, ...)
  • Kontaktpersonenpflege
  • Auswertungen und Statistiken über Verkäufe, Besuche, ...
  • Berichtswesen (Tagesberichte, Spesenabrechnung, Fahrtenbuch, Besuchsberichte, ...)
  • Produktinformationen (Beschreibungen, Bilder, Rezepte ...)

Zusammengefasst die größten Merkmale / Nutzen:

  • Hohe Akzeptanz beim Benutzer (optimierte Bedienung)
  • Geringer Schulungsaufwand
  • Mobiles Arbeiten
  • Kompetenz beim Kunden
  • Vereinfachung der Arbeitsabläufe
  • Minimierung von Fehlern
  • Kontrollinstrument
  • Motivationsinstrument
  • Verfügbar auf den gängigsten Betriebssystemen (Windows, Android, iOS)

Einen schnellen ersten Eindruck gewinnen Sie mit dem Interview mit Dir. Franz Reischl (BÄKO Österreich e.Gen. Linz).